banner left Boxtec Banner
Platzhalter BoxtecProdukteForumShopKontaktPlaygroundSitemapJobs
 

Freaky Fridays 2014

#9 31. Januar 2014

Unser erster Freaky Friday im 2014 wurde wieder von ganz vielen bekannten und einigen neuen Makern besucht und wieder wurden soviele Projekte, Boards, Robots und Tools gezeigt, dass die Zeit wieder mal wie im Flug verging.

Für alle die diesesmal nicht dabeisein konnten nachfolgend ein paar Impressionen:

Mathias liess uns unter anderem seinen neue erhaltenen Arduino Galileo begutachten:

Arduino Galileo

Ebenfalls von Mathias stammt dieser mit äusserst harter Lötarbeit erworbene RainbowCube:

Rainbow Cube grün Rainbow Cube blau

Von dinoi stammt dieser “Simon Says” Würfel der das Original um Längen übertrifft und mit einem speziellen Spielmodus aufwartet:

Simon Says Spiel

Der ebenfalls von dinoi gezeigte FreakyBot Prototyp ist bereits weit gediehen so dass bereits an der optischen Erscheinung gearbeitet wird :-)

FreakyBot mit optischer Aufwertung FreakyBot mit optischer Aufwertung

Allen Besuchern auch hier nochmals ein grosses Dankeschön fürs Vorbeikommen und für die vollen spannenende Gespräche die wir führen durften. Bis zum nächsten Mal am 28.3.2014 zum Freaky Friday # 10.

#10 28. März 2014

Zum Mittlerweile 10. Male trafen sich am letzten Freitag des März 2014 über 15 Maker, Hardware Hacker und Elektronik-Enthusiasten bei uns zum gemütlichen Projekte zeigen, Kaffee trinken und Wähe essen.

Richtig, da man gerade als Lötender immer im Fluss bleiben sollte, wurde das bewährte Partybrot durch leckere selbstgemachte Wähen ersetzt was aufgrund verschiedener Rückmeldungen als Erfolg verbucht werden kann =)

Daneben gabs natürlich ganz viele neue Projekte zu bewundern, leider kam das fotografieren derselben etwas zu kurz so dass hier nur ein kleiner Ausriss vorgestellt werden kann.

Optisch der “Bringer” waren natürlich dinoi's Pixel Clock und rv's elektronisches Bongo:

Pixel Clock Pixel Clock

Eine Raumklimaüberwachung in platzsparender und minimalistischer Digispark-Ausführung:

Digispark-Tower

… und natürlich noch vieles mehr von dem wir leider keine Fotos haben.

Von MathiasW und microtherion gabs ausserdem ein Freaky Friday Gift Board für alle die früg genug kamen und schnell genug waren. Diese waren ein Mini-LED-Shield und ein ATiny basierender Muggesegglino.

Mini-LED-Shield

Danke den beiden auch hier nochmals!

#11 30. Mai 2014

An unserer 11. Auflage des Freaky Friday durften wir einen neuen Besucherrekord verzeichnen und trotz des “dezimierten” Boxtec Teams wurde dieser 11. Freaky Friday dank der vielen Unterstützung von der Freaky Friday Community zu einem vollen Erfolg. Danke allen kleinen und grossen Helfern!

Nachfolgend einige Schnappschüsse von Projekten die wir bestaunen durften:

Der Tricopter im Eigenbau von house:

Tricopter Eigenbau von house

und die dazugehörige Steuerung der Rotorstellung:

Tricopter 3-Achsen Steuerung

Der Acrylglas Roboter Arm von Mathias Wilhelm:

Robot Arm

Und natürlich der zum Transport in einer Plastikbox versenkbare RepRap Huxley von stega und dem Projektleiter.

Über diesen haben wir uns besonders gefreut weil damit das erste Boxtec 3D Drucker Kit zusammengebaut und funktionstüchtig wieder zu uns zurückgekehrt ist:

stegas Huxley

stegas Huxley

Auch hier wieder ein grosses Danke an alle interessierten Maker und Interessierten die uns besucht haben, es war wie immer ein grosses Vergnügen!

In diesem Sinne bis zum nächsten Freaky Friday am 25. Juli 2014!

P.S.: Schon für den Maker Day angemeldet ? :-)

#12 25. Juli 2014

Trotz den Sommerferien und dem warmem Wetter hatte sich wieder eine stattliche Anzahl Maker, Erfinder, Bastler und Hardware Hacker zum 12. Freaky Friday bei uns eingefunden.

Wie immer waren neben vielen spannenden Gespräch zu lauschen auch das eine oder andere Wunderwerk der Technik zu bestaunen:

Von Rene durften wir einen drahtlosen Sensor Node einer Wetterstation bewundern, speziell zu erwähnen sind hier das mit dem RepRapPro Huxley gedruckte Gehäuse sowie die Webanwendung auf dem Arduino Yûn.

Wetterstation mit Funkverbindung und PIR Sensor

Wetterstation mit Funkverbindung und PIR Sensor

Mindestens genauso innovativ ist der autonome, mobile Hocker von rv mit Omniwheels für maximale Bewegungsfreiheit:

Autonomer, mobiler Hocker

Autonomer, mobiler Hocker

Autonomer, mobiler Hocker

Autonomer, mobiler Hocker

Autonomer, mobiler Hocker

Wir beobachten diese vielversprechende Neuerung in Sachen Komfort aufmerksam ;-)

brownie hat uns seine beeindruckende Neopixel Uhr demonstriert, zweifellos ein “Will-auch-haben”-Gadget :-) :

Die Uhr besteht aus 4x NeoPixel Ring 1/4.

Gratulation für all die gelungenen und faszinierenden Projekte!

Wir sehen uns am Makerday!

 
boxtec/boxtec_freakyfriday_2014.txt · Last modified: 2014/08/04 19:15 by boxtec
 
 

zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: © boxtec internet appliances · the better security products